Fort- und Weiterbildungen im Caritasverband

Mit dem QualiNet bietet das Netzwerk Angebote der Fort- und Weiterbildung für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende im Caritasverband und ehrenamtlich engagierte Menschen an.

Alle Fortbildungen

11.
März

Klare Absprachen verhindern bittere Enttäuschungen

Ehrenamtlich Zeit und Energie für eine sinnvolle Aufgabe zu investieren, das gehört für viele Menschen zu einer sinnerfüllenden Freizeitgestaltung. Damit das Miteinander für Ehrenamtliche, Hauptberufliche und die Aufgabe als Ganzes fruchtbar ist, ... mehr


12.
März

Fachärztliche Fallbesprechungen - Für gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen

Die Zahl der gerontopsychiatrisch erkrankten älteren Menschen nimmt stetig zu. Aus der Vielzahl der Symptome und Erscheinungsbilder stehen Demenzkranke mit herausforderndem Verhalten, Depression / Suizidalität, Wahnvorstellungen und ... mehr


12.
März

Digitale Medien – Zusammenarbeit im TEAM

Digitale Medien entwickeln sich ständig weiter und nehmen Einfluss auf die Unternehmensprozesse und die Zusammenarbeit und die damit verbundenen Aufgaben und Anforderungen in Ihrem Arbeitsumfeld. Nutzen Sie gewinnbringend die Möglichkeiten der ... mehr


12.
März

Stress lass nach! Konstruktiv und lösungsorientiert Belastungen begegnen

Wir Menschen wollen lernen und wachsen, wollen gestalten und erfolgreich sein. Prima, wenn das gut klappt. Doch in unserer komplexen Welt nehmen die Anforderungen stetig zu. Nicht nur bei der Arbeit. Erschöpfung, Schlafstörungen, Schwindel, ... mehr


13.
März

Soziale Arbeit im digitalen Wandel

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und nimmt mittlerweile Einfluss auf die verschiedenen Handlungsfelder der Sozialen Arbeit. Das Thema ist zu einem handlungsübergreifenden Querschnittsthema geworden und bedarf einer Bearbeitung ... mehr


16.
- 17.
März

„Ich bin dann mal weg!“ – Den Übergang in den Ruhestand proaktiv gestalten

Mit dem Wechsel vom aktiven Berufsleben in den regulären oder verzogenen Ruhestand steht eine einschneidende Veränderung im Leben eines Menschen an. Das Seminar ermöglicht, sich bewusst und konstruktiv mit den verschiedenen Aspekten dieses ... mehr


18.
März

Enterale Ernährung in der Pflege - Schwerpunkt PEG

Die Pflege von Menschen mit enteraler Ernährung ist ein immer wiederkehrender Aspekt in der stationären und ambulanten Altenpflege. Durch die kontinuierlichen Entwicklungsfortschritte ist es wichtig, dass Pflegefachkräfte ihr Wissen auf den ... mehr


18.
- 19.
März

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)

Kennen Sie das: Sie haben sich etwas fest vorgenommen, aber dann finden sich laufend neue Gründe, warum Sie Ihr Vorhaben nicht angehen? Irgendwann merken Sie, dass Sie Ihr Ziel ganz aus den Augen verloren haben. Hier setzt das Zürcher Ressourcen ... mehr


19.
März

Weniger ist mehr - Mit Prioritäten zum Erfolg

Nutzen Sie Ihre Zeit: Zeit ist das wertvollste Gut, das wir besitzen – das bedeutet aber nicht, noch mehr Aktivitäten in unsere Tage, Stunden und Minuten hineinzupacken, sondern unsere Lebenszeit intensiver und bewusster für das zu nutzen, was ... mehr


19.
März

Krisen meistern mit Resilienz

Der Nutzen von Resilienz sowohl im Berufsleben wie im Alltag liegt u.a. darin, in belastenden Situationen nicht von den eigenen Gefühlen überwältigt zu werden, ganzheitliche und kreative Lösungen zu finden, anstatt in allem ein Problem zu sehen, ... mehr


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter