Fortbildungen im Bereich "Soziale Arbeit, Therapie, Beratung und Begleitung"

Angebote

27.
- 16.
Mrz
Okt

Basisschulung für Pflegehilfskräfte des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.

Den Teilnehmenden werden Grundlagen zur Körperpflege und ein fachlicher Überblick und korrekte Darstellung der Körperpflege über die verschiedenen Prophylaxen vermittelt. Außerdem werden Erkenntnisse der Expertenstandards mit angesprochen. mehr


17.
Juli

Medienethik – Die Moral der Medien

Eine aktuelle Herausforderung unserer Zeit liegt in der bewussten und sinnvollen Nutzung unterschiedlicher Medien. Doch welchen Medien können wir überhaupt noch trauen? Die Arbeitsweisen der Massenmedien als auch die Verhaltensweisen von Usern im ... mehr


18.
Juli

Souverän in jeder Situation – moderne Rhetorik mit Videotraining

„Siebzig Prozent vom Erfolg hängt davon ab, einfach nur aufzutauchen“, sagte Woody Allen. Sichtbar werden, sich professionell präsentieren und im Gedächtnis bleiben. Klingt gut? Und was sage ich und vor allem wie sage ich es, um Interesse zu ... mehr


22.
Juli

Psychiatrisch-medikamentöse Behandlung älterer Menschen – eine Herausforderung für den Praxisalltag

In diesem Seminar lenken wir Ihre Aufmerksamkeit auf den aktuellen Stand in der medikamentösen Behandlung dementieller Erkrankungen. mehr


22.
- 24.
Juli

Motivational Interviewing Grundkurs

Motivierende Gesprächsführung (Motivational Interviewing - MI) ist ein personenzentrierter zielgerichteter Ansatz der Gesprächsführung zur Erhöhung der Eigenmotivation von Menschen, um ein (problematisches) Verhalten zu ändern. mehr


03.
September

Grundlagen der Pädagogik in Theorie und Praxis

Sind Sie interessiert an Pädagogik und Fragen der Erziehung? Stehen Sie vielleicht vor der Herausforderung mit Kindern zu arbeiten, sie zu erziehen, sie in Kita, Schule und/oder Alltag zu begleiten, zu betreuen und/oder Wissen zu vermitteln und ... mehr


12.
September

Argumentationstraining „kompetent gegen rechte Sprüche“

Viele von uns werden in ihren unterschiedlichen Rollen und in verschiedenen Gremien zunehmend mit populistischen Parolen konfrontiert. Jeder Einzelne von uns ist gefordert, achtsam gegenüber menschenfeindlichen Äußerungen und Handlungen zu sein. ... mehr


23.
September

Theater und Sketche als Methode in der Aktivierung und Betreuung

Die Situation im Heimalltag ist oft monoton und dem Betreuungspersonal fehlen die Möglichkeiten für adäquate Ablenkung, Unterhaltung und Gedächtnistraining sowie situativ humorvoll zu handeln. Humor ist das Ge-gengift zum Ernst des Lebens und ... mehr


24.
September

Doppeldiagnosen: Sucht und psychische Erkrankung

Doppeldiagnosen – eine psychische Erkrankung und zugleich eine Suchterkrankung – werden zunehmend gestellt, wobei häufig die Frage offen bleibt, was Ursache und was Folge ist. Die Arbeit mit Klient/innen mit einer Doppeldiagnose bedeutet eine ... mehr


26.
- 27.
September

Messie-Welten: Komplexes Störungsbild verstehen und behandeln, begleiten

Hintergründe verstehen, Zusammenhänge erkennen, klare Vorgehensweisen entwickeln, je nach Ausprägungsbild. mehr


1 2 3 4