Fortbildungen im Bereich "Soziale Arbeit, Therapie, Beratung und Begleitung"

Angebote

05.
Dezember

Gespräche mit Angehörigen gekonnt führen

Ein wesentlicher Teil des Alltags in der Pflege ist durch Gespräche bestimmt. Das Gespräch gehört zu den wichtigsten Aufgaben im Arbeitsalltag. Eine gute, wertschätzende Kommunikation bildet die Grundlage für den Umgang mit Kunden, Klienten und ... mehr


05.
- 06.
Dezember

Konzept und Methoden der internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit (ICF)

Die ICF gewinnt zunehmend an Bedeutung bei dem Verständnis und der Beschreibung von Behinderung. In diesem Seminar werden Aufbau und die Struktur der ICF vorgestellt und anhand von Fällen aus der Eingliederungshilfe erarbeitet. mehr


10.
- 12.
Dezember

Motivational Interviewing 3. Modul

Im dritten Modul der MI-Ausbildung (3 Tage) trainieren die Teilnehmenden ausgewählte schwierige Gesprächssituationen und Fallbeispiele. Im Zentrum der Trainings können auch Fälle und Anliegen aus der eigenen Alltagspraxis stehen. mehr


22.
- 30.
Januar
2019

Wirksam beraten: Zuhören – erkennen – verstehen – und dann?

Wie lenkt man unproduktive Gesprächsmuster in eine lösungsorientierte Richtung? Wie lassen sich manipulierende Gesprächsstrategien aufbrechen? Welche Sackgassen und Gesprächsfallen müssen berücksichtigt werden? Sie lernen praxisrelevantes ... mehr


01.
- 28.
Okt
Feb
2019
2021
79104 Freiburg

Altern in Sozialraum und Quartier - Kommunale Beratung und Vernetzung (berufsbegleitende Wissenschaftliche Weiterbildung/CAS)

Die berufsbegleitende Wissenschaftliche Weiterbildung ist praxisorientiert und theoriebasiert zugleich. Sie orientiert auf das berufliche Zukunftsfeld Alter(n), das im Kontext des demografischen Wandels eine wachsende Bedeutung erhält. mehr