Struktur und Aufgaben der Geschäftsstelle

Als wertegebundener kirchlicher Wohlfahrtsverband befasst sich der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungen, stellt sein Handeln immer wieder neu darauf ein und überprüft es am Maßstab des christlichen Menschenbildes, baut sein Wissen und Können aus und organisiert seine vielfältigen Aufgaben entsprechend, um

  • für sozial benachteiligte Menschen eintreten und Hilfe leisten zu können,
  • Solidarität zu stiften und
  • mit und für seine Mitglieder als Spitzenverband wirksam zu werden.

Dazu hat der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart in seiner Geschäftsstelle das Spektrum seiner Leistungen und Aufgaben mit dem Konzept der Kompetenzzentren strukturiert.

Die Struktur folgt drei strategischen Aufgaben, die das Ergebnis des aktuellen Strategieentwicklungsprozesses sind:

  • Solidarität stiften und stärken
  • Inklusion fördern und Ausgrenzung verhindern
  • Wettbewerbsfähigkeit fördern