URL: www.caritas-rottenburg-stuttgart.de/hilfe-finden/hilfefelder/hilfen-fuer-menschen-mit-suchtbelastung/hilfen-fuer-menschen-mit-suchtkrankheit
Stand: 12.03.2018

Hilfen für Menschen mit Suchtbelastung

Bitte wählen Sie oben die gewünschten Suchkriterien.

Wenn Sie hier klicken, wird eine Karte geladen.
Ihre IP-Adresse wird hierbei an Google übermittelt.

Für ein gutes Leben in Selbstbestimmung und Gesundheit!

Der Job stresst, Freunde oder Familie nerven und der eigene Anspruch möglichst alles perfekt machen zu wollen tut das übrige dazu. Wenn die Anforderungen des Alltags zu viel werden, sucht man nach Entlastung und will einfach abschalten. Nicht selten kommen dann Alkohol, Tabletten, Spielautomaten oder andere Drogen ins Spiel.

Der Versuch, ein Problem scheinbar mit einem Suchtmittel zu lösen oder in der Spielhalle Ablenkung zu suchen ist längst kein Phänomen von Wenigen. Es durchzieht unsere Gesellschaft. Schwierig wird es spätestens dann, wenn der Suchtmittelkonsum den Alltag bestimmt und komplizierter macht, soziale Kontakte versickern und die Gesundheit leidet. Meist entsteht der riskante oder schädliche Suchtmittelkonsum aufgrund einer Vielzahl von Belastungen. Ein sozialer Abstieg kann die Folge sein. In solchen Situationen lohnt es, eine Caritas Suchtberatungsstelle aufzusuchen, Information zu holen und sich bei der Suche nach Veränderung beraten zu lassen. Mit ihren vielfältigen Hilfeangeboten für Familien mit Kindern und Jugendlichen, Paare oder Singles, ältere Menschen und Angehörigen suchen unsere Fachkräfte gemeinsam mit Ihnen nach geeigneten Lösungen, damit der Alltag besser gelingt.

Copyright: © caritas  2018