Fortbildungen zum Thema Sozialraumorientierung und Inklusion

Angebote

29.
- 31.
Nov
Jul
2019
2020
79104 Freiburg

Anti-Bias

Für eine voruteils- und diversitätsbewusste Arbeitspraxis. Der Ansatz ermöglicht, Diversitätskompetenz zu erweitern, sensibel zu werden für Vorurteilsbildung und Diskriminierung sowie Werkzeuge in die Hand zu bekommen, jene zu benennen und abzubauen. mehr


06.
- 30.
Dez
Sep
2019
2022
79104 Freiburg

Kunsttherapie

Kunsttherapie ist ein eigenständiges Verfahren im sozial-rehabilitativen, gesundheitswissenschaftlichen und (heil-)pädagogischen Bereich. Sie ermöglicht, innerpsychische oder psychomotorische Prozesse mit Hilfe bildnerischer Mittel zum Ausdruck ... mehr


14.
- 15.
Juli

Nie wieder sprachlos – Unfaire Angriffe richtig kontern

Das Gespräch ist vorbei und Sie ärgern sich wieder, weil Ihnen die passende Antwort auf eine unfaire Bemerkung nicht eingefallen ist? Sie wollen das ändern und (noch) schlagfertiger werden? Dann passt das Seminar perfekt. Schlagfertigkeit ist ... mehr


18.
- 20.
Sep
Okt

Erfolgreich moderieren und präsentieren

Der Moderator hat eine unterstützende Funktion, wenn es um die Arbeit in Gruppen geht. Am Ende werden Aufgaben gemeinsam gelöst, während eigene Interessen verwirklicht werden. Auch das gekonnte Präsentieren von Themen und Ideen ist Bestandteil ... mehr


22.
September

„Tierisch Gut“ – Einführung in die Arbeit mit Tieren

Tiergestützte Therapie und Pädagogik erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist inzwischen wissenschaftlich gut erforscht. Studien aus Medizin, Psychologie und Pädagogik belegen die positiven Wirkungen von Tieren auf den Menschen. mehr


23.
- 24.
September

Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) für Praktiker*innen aus Coaching und Beratung

ZRM® ist ein Ansatz zur Entwicklung und Erweiterung der Selbststeuerungsfähigkeiten. Er unterstützt Menschen dabei, motivierende Ziele zu formulieren und diese sogar unter widrigen und komplexen Rahmenbedingungen umzusetzen. mehr


28.
- 29.
September

De-Eskalations-Training (DET)

Innerhalb der sozialen Arbeit werden Fachkräfte oft mit bedrohlichen und eskalierenden Situationen konfrontiert. Drohende und schreiende Hilfesuchende überschreiten persönliche Grenzen von Nähe und Distanz, manchmal bis hin zu körperlichen ... mehr


28.
- 29.
September

Provokation und paradoxe

Durch gezielt eingesetzte professionelle Provokationen und paradoxe Interventionen können wir als Berater festgefahrene Gesprächsverläufe und hinderliche Denk- und Verhaltensmuster unseres Gegenübers auflösen. mehr


30.
September

Komm´ auf den Punkt - Gute Gesprächsführung im Beruf

Gute Kommunikation ist wichtig – wie wichtig, merkt man erst, wenn etwas schief geht. Missverständnisse, Reibereien und Aneinander-Vorbeireden kosten Zeit und Nerven und belasten die zwischenmenschlichen Beziehungen. mehr


05.
Oktober

Werte kommunizieren - Glaubwürdig führen und entscheiden

Es geht in diesem Seminar nicht um Kommunikationstheorie. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die zentralen Werte einer Organisation, eines Teams oder einer Führungsperson im Alltag so „zur Sprache“ gebracht werden können, dass sie nicht ... mehr


1 2 3