Fortbildungen zum Thema Sozialraumorientierung und Inklusion

Angebote

29.
- 31.
Nov
Jul
2019
2020
79104 Freiburg

Anti-Bias

Für eine voruteils- und diversitätsbewusste Arbeitspraxis. Der Ansatz ermöglicht, Diversitätskompetenz zu erweitern, sensibel zu werden für Vorurteilsbildung und Diskriminierung sowie Werkzeuge in die Hand zu bekommen, jene zu benennen und abzubauen. mehr


06.
- 30.
Dez
Sep
2019
2022
79104 Freiburg

Kunsttherapie

Kunsttherapie ist ein eigenständiges Verfahren im sozial-rehabilitativen, gesundheitswissenschaftlichen und (heil-)pädagogischen Bereich. Sie ermöglicht, innerpsychische oder psychomotorische Prozesse mit Hilfe bildnerischer Mittel zum Ausdruck ... mehr


28.
Januar

Wann sage ich was? Wann lass ich’s bleiben? In schwierigen Situationen die richtigen Worte finden

Unproduktive Sitzungen, aneinander Vorbeireden, endloses Herumdiskutieren. Dabei bietet gute Kommunikation große Chancen. Sie können etwas bewegen, wenn Sie klare und überzeugende Worte finden und Ihre innere Haltung in Ihrem persönlichen ... mehr


30.
Januar

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Gewaltprävention: Wie kann ich möglichen gefahrvollen Situationen aus dem Weg gehen? Selbstbehauptung: Wie kann ich mich verbal zur Wehr setzen? Selbstverteidigung: Wie kann ich im Ernstfall schnell und effektiv handeln? mehr


31.
Januar

Influencer, Fake News, Manipulation – Lügen sind zum Alltag geworden

Eine aktuelle Herausforderung unserer Zeit liegt in der be-wussten und sinnvollen Nutzung unterschiedlicher Medien. Doch welchen Medien können wir trauen? Das Seminar informiert aktuell und anschaulich über die Macharten, Manipulationsweisen und ... mehr


03.
Februar

Eingruppierung nach den AVR des Caritasverbandes

Die Eingruppierung von Beschäftigten nach den AVR-Caritas stellt eine juristische Herausforderung dar. Dieses Seminar greift diese Problematik auf und zeigt Ihnen, wie Sie die Bewer-tung von Arbeitsplätzen nach den AVR-Caritas rechtssicher ... mehr


04.
Februar

Grundlagen der Sozialraumorientierung - Der „Fall“ im „Feld“

Das Fachkonzept Sozialraumorientierung ist seit einiger Zeit in aller Munde. Es soll einen wichtigen Beitrag zur inklusiven Entwicklung sozialer Dienste leisten und wesentliche Inhalte professioneller Sozialarbeit forcieren: Personalität, ... mehr


17.
Februar

Bilder der Kommunikation - wie man über die Malerei und das Malen in’s Gespräch kommt

Im alltäglichen Leben sind wir immer wieder gefordert, miteinander in’s Gespräch zu kommen. Der Workshop vermittelt, wie man über das Malen von Bildern in einen kommunikativen Austausch kommt. Aktives Tun macht einfach Freude, führt aber auch zu ... mehr


19.
Februar

Sicherheit ist auch Kopfsache

Auch im sozialen Bereich gehen Menschen nicht nur freundlich miteinander um. Es wird laut, wir werden verbal und vielleicht sogar körperlich angegriffen. Was können wir tun? In wie weit sind schwierige Situationen vorhersehbar und welche ... mehr


05.
- 06.
März

Einführung in die systemische Familienberatung

Im Mittelpunkt systemischer Theorie stehen soziale Systeme. Dazu gehören genauso die Familie wie Paare, Schulklassen, Kindergartengruppen, Cliquen oder auch Teams. In der sys-temischen Beratung liegt der Fokus auf den Mitgliedern des Systems, ... mehr


1 2 3 4 5