Fort- und Weiterbildungen im Caritasverband

Mit dem QualiNet bietet das Netzwerk Angebote der Fort- und Weiterbildung für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende im Caritasverband und ehrenamtlich engagierte Menschen an.

Alle Fortbildungen

27.
- 28.
November

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Sie waren Mitarbeitender und sind nun Führungskraft Ihres Teams geworden. Dabei haben Sie festgestellt, dass sich der Umgang mit ehemaligen Kollegen/-innen verändert hat. Vielleicht bereiten Sie sich auch gerade auf eine zukünftige ... mehr


28.
- 29.
November

Qualifizierte Anleitung von Praktikant/-innen

Die Anleitung von Praktikant/innen ist eine wichtige und anspruchsvolle Aufgabe. Es ist der Beitrag der Praxis zur Ausbildung der Erzieher/-innen und Sozial-pädagogen/innen. mehr


29.
- 31.
Nov
Jul
2019
2020
79104 Freiburg

Anti-Bias

Für eine voruteils- und diversitätsbewusste Arbeitspraxis. Der Ansatz ermöglicht, Diversitätskompetenz zu erweitern, sensibel zu werden für Vorurteilsbildung und Diskriminierung sowie Werkzeuge in die Hand zu bekommen, jene zu benennen und abzubauen. mehr


02.
Dezember

Umgang mit Nähe und Distanz in der Betreuung und Pflege von alten Menschen

Im Pflegealltag werden häufig die Grenzen der persönlichen Nähe überschritten. Gerade für das Pflege- und Betreuungspersonal ist die Auseinandersetzung mit Nähe und Distanz unverzichtbar, um in der Arbeitsbeziehung handlungsfähig zu bleiben. mehr


02.
Dezember

Faszien Fitness

Faszien–Fitness ist ein den ganzen Körper ansprechendes Trainingskonzept. Es sorgt für energetische und leistungsstarke ‚Wohlspannung'. Ein gesundes Bindegewebe ist fest und elastisch zugleich - biegsam wie ein Bambus, reißfest wie ein Zugseil - ... mehr


03.
Dezember

Echt stark! Wirkungsvolle Körpersprache für den Beruf

In jeder Kommunikation zählen nicht nur Worte und Fakten, sondern auch persönliche Ausstrahlung. Wie Sie auftreten, Blickkontakt aufnehmen, Ihre Worte mit Gesten unterstreichen und Ihre Stimme einsetzen, all das ruft in Ihren Gesprächspartnern ... mehr


03.
Dezember

Gespräche mit Angehörigen gekonnt führen

Ein wesentlicher Teil des Alltags in der Pflege ist durch Gespräche bestimmt. Das Gespräch gehört zu den wichtigsten Aufgaben im Arbeitsalltag. Eine gute, wertschätzende Kommunikation bildet die Grundlage für den Umgang mit Kunden, Klienten und ... mehr


04.
- 06.
Dezember

Motivational Interviewing – 3. Modul

Im dritten Modul der MI-Ausbildung (3 Tage) trainieren die Teilnehmenden ausgewählte schwierige Gesprächssituationen und Fallbeispiele. mehr


05.
Dezember

Ruhe, Entspannung und Aktivierung von Hochbetagten mit dem Konzept der Basalen Stimulation

Berührung ist Bestandteil des gesamten Lebens. Sensible Hände stellen in der Pflege und Begleitung von Hilfebedürftigen ein wichtiges Kommunikations-element dar. mehr


09.
Dezember

Christliche Rituale und Feste im Rahmen der Betreuung im Pflegeheim

Weit stärker als durch Worte werden Menschen durch Symbole und Rituale angerührt. In ihnen findet der Glaube einen Ausdruck. Das gilt auch für Menschen im Pflegeheim, die größtenteils durch eine der beiden christlichen Konfessionen geprägt sind. ... mehr


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10