Hilfe durch Spenden

Sorge um alte Menschen

Für ein Leben in Fülle

Alte Frau lacht

Viele Menschen können auch im Alter ein gutes Leben führen. Dafür sorgt die Caritas. Sie hilft Menschen, daheim bleiben zu können und unterstützt pflegende Angehörige. Sie sorgt für Hilfe vor Ort, beugt Vereinsamung vor und berät Ratsuchende.


Das gute Beispiel:

Seniorennetzwerk Tuttlingen: Niemand soll allein bleiben

alter Mann mit Pfleger

Rund 40 Ehrenamtliche des Tuttlinger Seniorennetzwerks besuchen einsame Senioren in der Stadt. Ältere Menschen finden neue Kontakte und erhalten Anregungen. Wenn es ihnen im hauswirtschaftlichen oder pflegerischen Bereich an etwas fehlt, helfen die Ehrenamtlichen. Für die Schulung der Ehrenamtlichen setzt die Caritas Eigenmittel ein. Mehr Info dazu hier.