URL: www.caritas-rottenburg-stuttgart.de/was-wir-sagen/presse/pressemitteilungen/wir-reden-mit-..-6d5e2e83-78fc-44c4-813c-3678de397900
Stand: 27.11.2019

Pressemitteilung

"Wir reden mit ..."

Stuttgart/Freiburg, 18. Oktober 2017 - „Wir sprechen mit…“ stand auf dem großen Banner im Bürgerhaus in Au bei Freiburg. Und das taten sie auch, die rund 140 Kinder und Jugendlichen aus ganz Baden-Württemberg, die beim zehnten Caritas-Jugendforum am 10. Oktober teilnahmen. Sehr motiviert und engagiert. Im Zentrum des Programms standen – geleitet von den Kindern und Jugendlichen selbst – acht thematische Workshops, in denen es unter anderem um die Lösung von Konflikten in der Einrichtung oder um Erwartungen an Erzieherinnen und Erzieher geht. Außerdem bot das Jugendforum den Kindern und Jugendlichen Gelegenheit, mit Vertretern des Landesjugendamtes und der Initiative Habakuk ins Gespräch zu kommen.

Seit nunmehr zehn Jahren organisieren die beiden Diözesan-Caritasverbände Freiburg und Rottenburg-Stuttgart mit dem Caritas-Jugendforum eine übergreifende, landesweite Plattform zum Austausch für diese Jugendlichen. Hier treffen sich junge Menschen im Alter zwischen zehn und 18 Jahren, die sich in ihrer Einrichtung als Gruppensprecher, Jugendvertreter, Heimbeirat oder Vertrauensjugendlicher engagieren. Das Jugendforum wird jährlich wechselnd im badischen und im württembergischen Landesteil veranstaltet.

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ist ein zentraler Aspekt in der Verwirklichung von Kinderrechten und seit Jahren wesentlicher Bestandteil der Caritasarbeit in der Jugendhilfe. Insbesondere bei den Regeln im Heim, beim Umgang mit Freundschaft und Sexualität, bei der Auswahl von Mitarbeitenden und beim Schutz der Privatsphäre möchten sie mitsprechen und mitentscheiden. Dass sie das verantwortungsvoll tun, zeigt sich in den Heimbeiräten, Parlamenten oder Kinderkonferenzen, die als institutionalisierte Beteiligungsformen landesweit in nahezu allen der knapp 50 Einrichtungen der Caritas in Baden-Württemberg inzwischen selbstverständlich geworden sind.

Nach dem intensiven inhaltlichen Part verbrachten die Kinder und Jugendlichen den darauffolgenden Tag im Europa-Park in Rust. Mit dem Besuch des Freizeitparks sagte die Caritas Baden-Württemberg anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Caritas-Jugendforums den Kids, die sich im Heimbeirat oder als Gruppensprecher jeden Tag für die Achtung der Kinderrechte in den Einrichtungen einsetzen, Dankeschön.

Herausgegeben von der Caritas Baden-Württemberg:

Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Redaktion: Eva-Maria Bolay
Telefon: 0711/2633-1288
Telefax: 0711/2633-1115
E-Mail: bolay@caritas-dicvrs.de
Strombergstraße 11, 70188 Stuttgart
www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg e.V.
Stabsstelle für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Redaktion: Thomas Maier
Telefon: 0761/8974-108
Telefax: 0761/8974-388
E-Mail: maier.t@caritas-dicv-fr.de
Alois-Eckert-Straße 6, 79111 Freiburg
www.dicvfreiburg.caritas.de

Copyright: © caritas  2019