Präventionsarbeit

Veranstaltung

„Sexualität und Scham − Institutioneller Schutz in der Pflege.“ Fachtag in Stuttgart am 4.10.2018

Das Thema Sexualität in diesem Bereich wird tabuisiert und ist schambesetzt.

Ziel des Tages ist, miteinander sprachfähig zu werden über Grenzverletzungen, sowohl von als auch gegenüber zu pflegenden Personen.

 

Weitere Informationen zum Ablauf des Tages und den möglichen Workshops finden Sie im Flyer.

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular direkt an den Veranstalter.

Download

Präventionsveranstaltung "Sexualität und Scham"

Anmeldung zur Präventionsveranstaltung "Sexualität und Scham"