Bewerbungsfrist: 11.10.2019 http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de/2K2XQ

Referent/in

Referent/Referentin Kompetenzzentrum Sozialpolitik (w/m/d)

Die Diözesangeschäftsstelle in Stuttgart sucht unbefristet für das Kompetenzzentrum Sozialpolitik eine/n

Referentin/Referenten (w/m/d)

75 % Beschäftigungsumfang 

Ihre Aufgaben

 

  • Monitoring Armuts- und Reichtumsentwicklungen sowie relevante Entwicklungen der Transfersysteme, Bildungs- und Teilhabeleistungen, Armutsprävention und -forschung
  • Schärfung des armutspolitischen Profils unseres Verbandes mit unseren Mitgliedern, Caritas-Regionen und als Caritas in Baden-Württemberg zusammen mit dem Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg
  • Vertretung, Koordination und Unterstützung armutsrelevanter Dienste und Einrichtungen. Stärkung von Partizipationsstrukturen für Menschen mit Armutserfahrungen
  • Modell- und Strategieentwicklung existenzunterstützender Angebote

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes sozial- oder politikwissenschaftliches Studium alternativ der sozialen Arbeit mit ausgeprägter sozialrechtlichen Kompetenz

  • Fähigkeit, komplexe politische wie rechtliche Kontexte zu analysieren, Lösungsvorschläge zu entwickeln und deren Umsetzung zu unterstützen

  • Profilierte Handlungskompetenz für die spitzenverbandliche Vertretung und Koordination

  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit zur Vernetzung von Leitungen und Mitarbeiter*innen auf allen verbandlichen Ebenen

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement

  • Organisationskompetenz und ausgewiesene EDV-Kenntnisse

  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten

Wir bieten

  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

  • Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW), Zuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen und Zuschuss zum Jobticket.

Weitere Angaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.10.2019 per Mail an bewerbung@caritas-dicvrs.de

(max. 1 Datei als Anhang).

Bitte geben Sie im Betreff folgende Ausschreibungsnummer an: 19.012J.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Geschäftsstelle ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Für Rollstuhlfahrende wird ein geeigneter Parkplatz bereitgestellt.

Willkommen sind Menschen unabhängig welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Herbert Jansen (Tel. 0711/2633-1170) zur Verfügung.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Sozialraum

Arbeitsfeld 2

  • Theologie und Seelsorge

Funktion

  • Referent/in

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen