Bewerbungsfrist: 31.12.2019 http://www.caritas.de/66QFL

Fachkraft

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder vgl. Qualifikation (m/w/d)

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig. Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Ambulanten Dienste im Landkreis Konstanz eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder vgl. Qualifikation (m/w/d)

in Singen, Teilzeit ca. 20 Std./Woche, unbefristet

 

 

 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Begleitung und Assistenz von Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung in ihrem Lebensumfeld
  • Anleitung und Unterstützung der Menschen in ihrer individuellen Lebensführung und persönlichen Weiterentwicklung
  • Fachliche Beratung und Begleitung von Gastfamilien im Rahmen des Betreuten Wohnens in Familien
  • Koordination erforderlicher Hilfemaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern

Wir erwarten

  • Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit
  • Freude sich auf Neues einzulassen und Bestehendes weiterzuentwickeln
  • Selbständige, strukturierte und fachlich fundierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft für flexibles Arbeiten

Wir bieten

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Handlungsspielräume in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und/oder Fortbildung und Beruf
  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu sein

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Susanne Kick, Telefon +49 7542 102009 oder per E-Mail susanne.kick@stiftung-liebenau.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Stiftung Liebenau Teilhabe
Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH
Sabrina Gampp
Assistenz Bereichsleitung überregionale Standortentwicklung
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 102022
sabrina.gampp@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe
www.stiftung-liebenau.de/jobs

 

Weitere Angaben

 

Arbeitsfeld 1

  • Menschen mit Behinderung
  • Sozialraum

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen