Bewerbungsfrist: 31.12.2019 http://www.caritas.de/85V24

Dozent/in, Fachkraft

E-Learning-Autor/in und Produzent/in (m/w/d)

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig. Im Aufgabenfeld Bildung eröffnen wir Menschen mit Förderbedarf individuelle Schul-, Berufs- und Lebensperspektiven und bringen ihre Teilhabe am Arbeitsmarkt auf den Weg.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Abteilung Bildung und Arbeit im Bereich Blended Learning suchen wir baldmöglichst eine/n

E-Learning-Autor/in und Produzent/in (m/w/d)

in Ravensburg, Teilzeit 50 %


Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Konzeption von E-Learning-Produkten zu verschiedenen Themenbereichen, die (didaktische) Beratung aller Kunden, das Schreiben sowie Aufbereiten von Texten, die Entwicklung von Videodrehbüchern und die Erstellung von Content mit Autorentools.

Bei der Erstellung der Videos erledigen Sie alle Arbeitsschritte vom Drehen bis zur Veröffentlichung. In Projekten integrieren Sie Auszubildende des Berufsbildungswerkes und leiten sie dabei an.

Die Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Datenschutzes, Urheber- und Persönlichkeitsrechts ist für Sie selbstverständlich.

    Wir erwarten

    Sie weisen eine Erfahrung in der Aus- oder Weiterbildung vor. Sie besitzen einen souveränen Umgang mit der EDV, den digitalen Medien, Bild- und Tonproduktion sowie der Nutzung von mobilen Endgeräten. Folgende Voraussetzungen runden Ihr Profil ab:

    • Ausbildung aus den Bereichen Bildung/Pädagogik, Psychologie oder Medientechnik
    • Schreibtalent und Kreativität
    • Organisationstalent
    • hohes Qualitätsbewusstsein an die eigene Arbeit
    • Belastbarkeit
    • Improvisationstalent

    Dienstleistungsorientiertes Handeln und ein wertschätzender Umgang mit Menschen sind für Sie selbstverständlich. Sie verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse und durch Ihre christliche Grundeinstellung verfügen Sie über die notwendige Sozialkompetenz.

    Wir bieten

    Sie arbeiten in einem Team mit insgesamt vier kreativen und innovativen Köpfen. Der Hauptarbeitsplatz ist in Ravensburg, die Bereitschaft zu Arbeiten an allen Standorten der Stiftung Liebenau wird vorausgesetzt. Nach Vereinbarung kann ein Teil der Tätigkeit im home office geleistet werden.

    Die Vergütung erfolgt anhand der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbades (AVR) und einer zusätzlichen Altersversorgung (ZVK) .Das Einbringen eigener Ideen ist erwünscht und bietet in Kombination mit dem reichhaltigen Fortbildungsangebot, das wir Ihnen zu Verfügung stellen, auch eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten

    Sind Sie interessiert?

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin von Bildung & Arbeit, Frau Monika Kordula, unter +49 751 3555-6111 gerne zur Verfügung.

    Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

    Stiftung Liebenau Bildung
    Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH
    Personalservice
    Schwanenstraße 92
    88214 Ravensburg

    Telefon +49 751 3555-6107
    bewerbung.bbw@stiftung-liebenau.de

    www.stiftung-liebenau.de/bildung

    www.stiftung-liebenau.de/jobs

    Weitere Angaben

     

    Arbeitsfeld 1

    • Kinder und Jugendliche

    Arbeitsfeld 2

    • EDV und Technik
    • Kommunikation und Marketing

    Funktion

    • Dozent/in
    • Fachkraft

    Beschäftigungsdauer

    • unbefristet

    Beschäftigungsumfang

    • Teilzeit

    Weiterempfehlen