Fort- und Weiterbildungen im Caritasverband

Mit dem QualiNet bietet das Netzwerk Angebote der Fort- und Weiterbildung für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende im Caritasverband und ehrenamtlich engagierte Menschen an.

Alle Fortbildungen

11.
April

Klare Absprachen verhindern bittere Enttäuschungen

In den meisten Einrichtungen und Diensten arbeiten Menschen ehrenamtlich mit und tragen somit Verantwortung für das Gelingen der sozialen Arbeit. Damit das Miteinander für Ehrenamtliche, Hauptberufliche und die Aufgabe als Ganzes fruchtbar ist, ... mehr


12.
- 28.
Apr
Jun

Das mäeutische Pflege- und Betreuungsmodell-Basiskurs

Sie lernen das mäeutische Pflege- und Betreuungsmodell mit seinen Instrumenten kennen und können besonders durch die Praxisaufträge zwischen den Kurstagen diese bei Ihrer Arbeit erproben. mehr


15.
April

Herausforderndes kindliches Verhalten im pädagogischen Alltag

Wenn von Kindern mit auffälligem Verhalten die Rede ist, fällt die sprachliche Zuordnung im pädagogischen Alltag manchmal bewertend aus: Ist das Kind nun „gestört“, „auffällig“ oder doch einfach „verhaltenskreativ“? Gemeint ist stets das ... mehr


29.
April

Storytelling für Führungs- und Leitungskräfte

Wenn Vorgesetzte mit Mitarbeitern sprechen, können die Geschichten, die beide mitbringen, der Schlüssel zu einer neuen Qualität der Kommunikation sein. Jeder Mensch hat nämlich eine Geschichte, die ihn in allen Lebenssituationen ausmacht und ihn ... mehr


29.
April

Demenz bei älteren Menschen mit Behinderung richtig deuten

Eine Demenz frühzeitig erkennen sowie Erwerb von Handlungskompetenzen, um die Betroffenen zu unterstützen, ihr Alter entspannt in Würde und Geborgenheit zu erleben. mehr


30.
April

Storytelling für Pflege -und Betreuungsberufe

Im Alltag lassen sich die Grundsätze des Storytellings anwenden, um den zwischenmenschlichen Kontakt zu verbessern und den Zugang zu alten oder dementen Menschen zu finden. mehr


06.
Mai

Arbeit mit dem Inneren Team – erfolgreich eigene Strategien entwickeln und die eigenen Ressourcen nutzen

Das Modell des Inneren Teams nach Friedemann Schulz von Thun ist eine kreative Methode im Coaching, die uns weg führt von unserer „normalen“ Kopfarbeit und uns hinführt zu unserem „Bauchwissen“. Dieses Wissen bleibt im Alltag häufig eher ... mehr


06.
Mai

Der Heimeinzug – Schwere Hürde leicht gemacht

Pflege- und Betreuungskräfte, Mitarbeiter für Heim¬aufnahme und Beratung begegnen dem Pflegebedürftigen mit dem extra Quäntchen Feingefühl, das neue Lebensumfeld so angenehm wie möglich zu gestalten und den unbekannten Lebensabschnitt so ... mehr


06.
- 07.
Mai

„Ich bin dann mal weg!“ – Den Übergang in den Ruhestand proaktiv gestalten

Mit dem Wechsel vom aktiven Berufsleben in den regulären oder verzogenen Ruhestand steht eine einschneidende Veränderung im Leben eines Menschen an. Mit dem Beruf bricht eine wichtige Säule der Identität weg. mehr


07.
Mai

Agilität im Dienstleistungs- und Verwaltungsbereich

Wir alle erleben dass sich die Rahmenbedingungen unserer Arbeit immer schneller verändern, dass wir immer häufiger auf dem Weg zum Ziel nach- oder umsteuern müssen, dass die Reibungsverluste der gewohnten Arbeitsweisen immer höher werden. Wo und ... mehr


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter