Adoptierte suchen / Meine Herkunft

Ein Schmetterling auf einem Blatt

 "Dass ich adoptiert bin, wusste ich schon als kleines Kind. Erst jetzt fühle ich, dass mir etwas fehlt und ich möchte mehr über meine leiblichen Eltern erfahren, sie vielleicht sogar kennen lernen."

Wir sind da: Für Adoptierte, die sich auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern machen. Und für leibliche Eltern, die ihr Kind suchen, das sie zur Adoption freigegeben haben. Wir können auf Wunsch einen Kontakt herstellen und wir begleiten Sie auf diesem Weg.

Warum wir den Schmetterling als starkes Symbol für Ihren Wunsch verwenden: Die vier Flügel des Schmetterlings tragen ihn sicher durch die Luft. Ein adoptiertes Kind wird ebenfalls von vier Flügeln bzw. Elternschaften durchs Leben getragen. Drei "Flügel" übernehmen die Adoptiveltern (soziale, rechtliche und zahlende Elternschaft), den vierten "Flügel" bilden die leiblichen Eltern.

Wir freuen uns auf Sie! Kontakt